Ergebnisse online

Dieses Jahr war auch für den Radsport ein schwieriges. Unser Verein überlegte lange, ob er in diesem Jahr das Zeitfahren Hamburg - Berlin durchführen könne. Alle Brevets waren schließlich abgesagt worden. Doch die Verordnungen der Stadt Hamburg und Berlin und auch das Hygienekonzept von Clausen's Vierländer Landhaus erlaubten uns, das Zeitfahren in diesem Jahr in … Ergebnisse online weiterlesen

UPDATE: HH – B 2020 Strassensperrung zwischen Hitzacker und Wusegel

Die Straße zwischen Hitzacker und Wusegel ist zur Zeit noch nicht wieder für den Verkehr freigegeben worden. Allerdings sind die Aspahltierungsarbeiten abgeschlossen und die Strecke ist technisch befahrbar. Gitter sperren den Streckenabschnitt noch ab, eine Lücke hat sich bei der Streckenüberprüfung jedoch gefunden. (Für Velomobile evtl. etwas eng?)

Wem ein Zeitfahren nicht reicht …

Simon Pritzkat-Gerthenrich plant mit seinem Team nach dem Zeitfahren am Sonntag, dem 11.10.2020 mit dem Rad wieder nach Hamburg zu fahren. "Am 10.10. findet erfreulicherweise wieder das Zeitfahren Hamburg-Berlin statt. Die Anmeldung dazu ist jedoch inzwischen geschlossen. Für die Rückreise sind aber noch "Plätze" frei. Wir fahren als kleine Gruppe, akzeptables Wetter vorausgesetzt, am Folgetag … Wem ein Zeitfahren nicht reicht … weiterlesen

Bus Shuttle des BSV Hamburg

Wie in den Jahren vorher auch, haben wir uns um die Rückfahrgelegenheit bemüht und einen Bus organisiert. Wer mit dem Bus inklusive Rad nach Hamburg retour fahren will, meldet sich bitte bei radsport@bsv-hamburg.de für alle weiteren Details! Falls jemand fragt: es stehen 40 Plätze inklusive Fahrrad zur Verfügung, Mundschutz ist obligatorisch. Preis Pro Person und … Bus Shuttle des BSV Hamburg weiterlesen

Radpiraten Marathon Sixpack zur Ostsee und zurück

Nachdem der „Brevet zur Ostsee“, der im April diesen Jahres Pandemiebedingt abgesagt werden musste, war nach den Lockerungen der Beschränkungen im Sommer der Plan geboren. Den können wir auch als „Corona Brevet“ mit einer Gruppe von Langestrecken Begeisterten St. PaulianerInnen allein fahren und nach dem der Termin gefunden war, ging es am letzten Samstag im August vor Vorplatz des Millerntor Stadions aus los.